Ihre Whois-Abfrage wird verarbeitet.

www. Ungültige Domain-Endung
DOMAIN SUCHEN

CAPTCHA Image

BESTÄTIGEN

Whois
Domain-
Besitzersuche

Über den Whois-Service können Informationen zum Eigentümer einer bereits registrierten Domain abgerufen werden. Mit Whois können Sie auch feststellen, ob eine Domain bereits vergeben ist oder ob sie noch frei ist zur Registrierung.

Sind meine Domainhalter-Daten für alle sichtbar?

Sind Sie Halter einer Domain, dann sind Ihr Name und Ihre Adresse für jeden sichtbar. Das kann Vorteile bringen, wenn Sie eine Domain verkaufen oder dem registrierten Besitzer eine vergebene Domain abkaufen möchten. Leider sind diese Daten aber auch für Datensammler, Spammer, Hacker usw. frei zugänglich.

Kann ich diese Daten schützen?

Zurzeit können die Domain-Endungen .com, .net, .biz, .org und .info mit unserem Domain Privacy-Service geschützt werden. Weitere Domain-Endungen, bei denen Privacy möglich ist, folgen laufend. Sind Ihre persönlichen Daten über eine Domain Privacy geschützt, können Dritte sie nur mit Ihrer Zustimmung einsehen.

Whois – Häufig gestellte Fragen

Was ist eine «Whois-Abfrage»?

Die Internet Corporation of Assigned Names and Numbers (ICANN) fordert, dass akkreditierte Registrare wie Hostpoint unmittelbar nach der Registrierung einer Domain die Kontaktdaten des Halters, das Erstellungs- und Ablaufdatum der Domain und andere Informationen in der WHOIS-Liste veröffentlichen.

Die WHOIS-Datenbank ist eine durchsuchbare Liste aller Domains, die zurzeit weltweit registriert sind. Um herauszufinden, wem ein bestimmter Domainname gehört, geben Sie diesen einfach ins Whois-Suchfeld ein.

Eine Domain, die ich möchte, ist schon besetzt. Was kann ich tun?

Prüfen Sie als Erstes, ob für Sie auch eine andere Domain-Endung in Frage kommen könnte. Es gibt mehrere hundert Domain-Endungen - und vielleicht ist auch eine dabei, die für Sie passt! Bei Hostpoint finden Sie sämtliche Domain-Endungen und aktuelle Preise.

Was ist eine Domain?

Eine «Domain» ist ein eindeutiger symbolischer Name, der einen Host im Internet bezeichnet. Die Domain-Namen sind hierarchisch aufgebaut. So sind schweizerische Domains unter der Endung «.ch» verfügbar, die deutschen Domains haben die Endung «.de» usw. Diese Endung wird Top-Level-Domain genannt.

Es gibt auch generische Top-Level Domains, die nicht Länder bezeichnen, sondern für bestimmte Zwecke gedacht sind: So ist «.com» für kommerzielle Seiten, «.biz» für Geschäfte gedacht oder «.museum» den Museen vorbehalten.

Wie kann ich meine Domain zu Hostpoint transferieren?

Um den Umzug Ihrer Domain ihredomain.tld zu Hostpoint vornehmen zu können, benötigen wir den so genannten Transfer Code der Domain, für die Sie einen Providerwechsel vornehmen möchten. Beim Transfer Code handelt es sich um einen bis zu 16-stelligen alphanumerischen Sicherheitscode, der Ihnen von Ihrem bisherigen Registrar bzw. Provider zur Verfügung gestellt wird.

Wie Sie den Transfer Code erhalten, hängt von Ihrem Registrar bzw. Provider ab. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit, sich den Transfer Code im Service-Bereich anzeigen zu lassen. Eventuell müssen Sie den Transfer Code anfordern, oder Sie erhalten ihn automatisch per E-Mail zugesendet, nachdem Sie Ihre Domain bei Ihrem Registrar bzw. Provider gekündigt oder einen Providerwechsel angekündigt haben. Um den Ablauf Ihres Providerwechsels zu beschleunigen, können Sie jedoch auch selbständig versuchen, den Transfer Code in Erfahrung zu bringen. Bitte kontaktieren Sie hierzu gegebenenfalls Ihren derzeitigen Registrar bzw. Provider.

Sobald Sie den AuthCode erhalten haben, bestellen Sie bitte den gewünschten Domaintransfer auf unserer Webseite. Nachdem die Bestellung bei uns eingegangen ist, werden wir den Domaintransfer innerhalb von 24 Stunden starten.

Diese Domain ist noch frei!
herrwiener.org
Registrierung
Erneuerung
Transfer
Besitzerwechsel
Besitzeradresse Update
Nameserver Update
Tech-Kontakt Update
Wiederherstellen
DOMAIN KAUFEN

Registrierung

Sie registrieren eine Domain mit der gewählten TLD (zum Beispiel .ch) für ein Jahr.

Erneuerung

Sie verlängern Ihre Registrierung um ein weiteres Jahr.

Transfer

Sie übertragen Ihre Domain, beispielsweise von Switch zu Hostpoint.

Besitzerwechsel

Sie übertragen Ihre Domain auf einen neuen Besitzer.

Besitzeradresse Update

Sie ändern Ihre Adresse (Strasse und Ortschaft).

Nameserver Update

Sie ändern die Nameserver z.B. auf einen anderen Anbieter.

Tech-Kontakt Update

Sie ändern Ihren technischen Kontakt.

Wiederherstellen

Nach einer Löschung können Sie Ihren Domain wieder reaktivieren.

Abrechnung

Die Kosten für die Erneuerung fallen jährlich an. Die anderen Kosten (Registrierung, Transfer usw.) sind einmalig.

Alle Preise in CHF, inklusive Mehrwertsteuer.

Diese Domain ist vergeben.

 

 

 

 

Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ist das Ihre Domain?

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Domain einfach zu uns transferieren. Überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen, die wir Ihnen und Ihrer Domain bieten können.

ZUM DOMAIN-TRANSFER

Ihre Wunsch-Domain? Leider ist sie schon besetzt.

Vielleicht gibt es eine ähnliche Domain, die Ihnen gefällt. Wir machen Ihnen gerne einige alternative Vorschläge.

ALTERNATIVE ZEIGEN

Domain kaufen und reservieren

Sie sind noch in der Planung Ihres Web-Projekts? Sichern Sie sich trotzdem gleich jetzt diese Domain. Dann kann sie Ihnen niemand vor dem Start Ihrer Website wegschnappen!

JETZT DOMAIN KAUFEN

Domain kaufen und mit Website gleich online gehen

Sie möchten mit Ihrer Domain so schnell wie möglich online gehen? Unser Webhosting gibt Ihnen alle Instrumente in die Hand, um in kurzer Zeit mit Ihrer Website, Ihren E-Mail-Adressen und Datenbanken online zu gehen. Alles an einem Ort!

DOMAIN UND WEBHOSTING
 

Wir sind von
Anfang an für Sie da!

Antworten und Anleitungen finden Sie auch im Support Center