Domain Guard Schutz
gegen aussen und innen

Mit dem Hostpoint Domain Guard schützen Sie Ihre Domainnamen wirksam vor unerlaubten oder feh­lerhaften Änderungen. Vorgängig von Ihnen bestimmte Vertrauenspersonen müssen jeglichen Änderungen an der Domain zustimmen, bevor diese ausgeführt werden können.

Schutz vor Missbrauch

Durch das Zustimmungsprinzip des Domain Guard ist es Dritten nicht möglich, einen Domainnamen unerlaubt zu übernehmen oder missbräuchliche Eingriffe vorzu­nehmen, selbst wenn sie Zugang zu einem Benutzerkonto erlangt haben.

Schutz vor internen Fehlern

Versehentliche, fehlerhafte, interne Eingriffe werden auf ein Minimum reduziert, da das Zustimmungsprinzip des Domain Guard als Kontrollinstanz funktioniert. Mögliche Flüchtig­keitsfehler werden so eher erkannt.

Schutz vor Mutationen

Auch für die Mutation eines Domainnamens ist die Zustimmung aller Vertrauens­personen nötig. Unbefugte Mutationen werden somit verhindert.

Diese Änderungen werden durch den Domain Guard geschützt:

Domainbesitzer-Wechsel
Änderungen des technischen Kontakts
Domainkündigung
Nameserver-Änderungen
DNSSEC-Änderungen

So funktioniert
der Domain Guard

Das Team von Roman schützt seine Domainnamen mit dem Domain Guard vor Mutationen und beugt so einem allfälligen Missbrauch durch Dritte vor. Gleichzeitig hilft der Domain Guard dem Team, mögliche interne Fehlmanipulationen zu erkennen und zu verhindern.

1. Antrag erstellen – Roman erstellt einen Antrag für einen Domainbesitzer-Wechsel.
2. Antrag versenden – Der Domain Guard leitet Romans Antrag an die erfassten Vertrauenspersonen weiter.
3. Abstimmung – Die Vertrauensperson/en stimmt/stimmen dem Antrag online zu oder lehnen ihn ab.
NEUER DOMAINBESITZER BESTÄTIGT
ROMANFIRMEN-MITINHABER
SONJASOFTWARE-ENTWICKLERIN
OLIVERLEITER TECHNIK
Ausführung mit
Domain Guard

Für 1 Vertrauensperson

Die Vertrauensperson hat eine Widerspruchsfrist von 7 Tagen. Reagiert die Vertrauensperson innert diesem Zeitraum nicht, wird die Änderung ausgeführt.

Ausführung mit
Domain Guard Pro

Für bis zu 2 Vertrauenspersonen

Nur wenn alle erfassten Vertrauenspersonen dem Antrag zustimmen, führt Hostpoint die Änderung aus.

Angebote und deren Aktivierung

Domain Shield

Der Domain-Rundumschutz beinhaltet:
Domain Guard
  • Für 1 Vertrauensperson
  • Schutz vor Missbrauch
  • Schutz vor internen Fehlern
  • Schutz vor ungewollten Mutationen
Domain Privacy

Mit unserer Domain Privacy werden Sie durch unsere Tochterfirma Swiss Domain Trustee im Domainregister vertreten. Somit sind Ihre persönlichen Halter- und Kontaktdaten für Dritte nicht einsehbar und bleiben bei uns in der Schweiz sicher unter Verschluss.

  • Ihre persönlichen Daten werden nicht an die Domain-Verwaltungsstelle oder Dritte übermittelt
  • Whois-Domain-Datenschutz
  • Legitime Anfragen leiten wir an Sie weiter (Korrespondenzservice)
CHF 12.00 / Jahr
WEITER

Domain Shield

So aktivieren Sie den Domain Shield
Domain kaufen oder transferieren
STARTEN
Hostpoint-Kunden

Domain Shield meiner bei Hostpoint registrierten Domain hinzufügen – so geht es!

  1. Melden Sie sich im Hostpoint Control Panel an
  2. Navigieren Sie zu Ihren Domains
  3. Klicken Sie in der Domain-Liste auf DOMAIN SHIELD
  4. Danach werden Sie durch die Aktivierung geführt
ANMELDEN & STARTEN
Add-On
Domain Guard Pro

Mit dem Upgrade Add-On Domain Guard Pro, können Sie den Domain Guard von Domain Shield um die Funktionen von Domain Guard Pro erweitern.

  • Für bis zu 2 Vertrauenspersonen
  • Wird nicht ausgeführt, solange nicht alle zustimmen
+ CHF 8.00 / Jahr
WEITER
Add-On
Domain Guard Pro
So aktivieren Sie das Domain Guard Pro Add-On.
Hostpoint-Kunden

Domain Guard Pro meiner bei Hostpoint registrierten Domain hinzufügen – so geht es!

  1. Melden Sie sich im Control Panel an
  2. Navigieren Sie zu Ihren Domains
  3. Klicken Sie in der Domain-Liste auf DOMAIN SHIELD
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie Domain Shield bereits für Ihre Domain aktiviert haben
  5. Sie können danach das Add-On Domain Guard Pro für Domain Privacy aktivieren
Bitte beachten Sie, dass für eine Aktivierung von Domain Guard Pro eine bereits aktive Domain Shield zwingend ist.

Domain Guard – Häufig gestellte Fragen

Was ist der Domain Guard?

Mit dem Hostpoint Domain Guard schützen Sie Ihre wertvolle Domain. Nach der Aktivierung des Domain Guard können Sie als Domainbesitzer eine gewisse Anzahl von Vertrauenspersonen bestimmen. Künftige Änderungen an der Domain können nur noch durchgeführt werden, wenn sie von allen Vertrauens­personen autorisiert werden. Auf diese Weise werden sowohl missbräuchliche externe wie auch fahrlässige interne Manipulationen verhindert und Ihr Domainname wird wirksam geschützt.

Auf diese Weise werden sowohl missbräuchliche externe wie auch fahrlässige interne Manipulationen verhindert und Ihr Domainname wird wirksam geschützt.

Wie kann ich als bestehender Hostpoint-Kunde den Domain Guard aktivieren?

Loggen Sie sich ins Hostpoint Control Panel ein und gehen Sie zum Menü­punkt «Domains». Dort können Sie den Hostpoint Domain Guard für jeden gewünschten Domainnamen aktivieren.

Bitte beachten Sie: Sobald der Domain Guard aktiviert wurde und Sie Vertrauens­personen hinzugefügt haben, können Änderungen an der Domain nicht mehr durch einzelne Personen ausgeführt werden.

Kann ich den Domain Guard auch verwenden, wenn ich nicht Kunde von Hostpoint bin?

Nein. Um den Domain Guard zu verwenden, müssen Sie Ihren Domainnamen über Hostpoint verwalten. Wenn Sie bei uns einen neuen Domainnamen kaufen oder Ihren bestehenden Domainnamen zu uns transferieren, können Sie den Domain Guard über das Control Panel aktivieren.

Wo finde ich weitere Informationen zum Domain Guard?

Weitere Informationen zum Domain Guard finden Sie in unseren Domain Guard FAQ.

 

Wir sind von
Anfang an für Sie da!

Antworten und Anleitungen finden Sie auch im Support Center